West Coast Swing

…kein Schnickschnack – einfach nur tanzen!!! 

Was ist eigentlich WestCoast Swing?

WestCoast Swing ist der offizielle Tanz des Bundesstaates Kalifornien und entstand als sogenannter „Hollywood Style“ von Dean Collins in den 40er Jahren aus dem Lindy Hop. WCS gehört zu der Familie der Swing-Tänze und ist im Gegensatz zu vielen anderen Swing-Varianten ein Tanz, „der mit der Zeit geht“ und im 4/4-Takt zu modernen Discoklängen, Popmusik und R’n’B bis hin zu Hip Hop getanzt wird. WCS gilt in den USA als einer der trendigsten Tänze, wobei seine Liniendynamik (Slot), seine fließenden Bewegungen und atemberaubenden Drehfiguren den WCS zu einem der elegantesten Tänze machen.

Wie sind wir zum WestCoast Swing gekommen?

In den USA und auch vermehrt in Europa finden Wettbewerbe in den Kategorien Jack’n’Jill, Strictly, Classic und Showcase statt. Auch in Deutschland ist dieser Trend angekommen und immer mehr Tanzschulen und Veranstaltungen laden ein im WestCoast Swing Style zu improvisieren. Dort ist uns dann auch die Kategorie Showcase aufgefallen, bei der anders als bei den verbleibenden Kategorien Hebungen bzw. einfache Partnerakrobatiken gefordert werden und da dies in Bezug auf unsere Rock’n’Roll-Akrobatik passt und gerade die Vielfalt der möglichen Varianten begeistert, haben wir es ausprobiert.

Was ist unser Ziel?

Unser Ziel ist es, Leute für den WestCoast Swing zu begeistern und eine Szene in der Umgebung zu etablieren. WestCoast Swing wird immer mehr angefragt und auch Tanzschulen (auch in Dortmund) bieten mittlerweile Tanzkurse im WCS an. Allerdings geht es da über die Grundlagen nicht hinaus und nach meist zwei Kursen ist dann auch schon wieder Schluss. Wir wollen den WCS aufbauend von Anfängertrainings bis hin zu einer Hobbygruppe, wie wir es für Boogie-Woogie und Rock’n’Roll auch bereits durchführen, als Verein anbieten.

Unser Motto für den WCS?

WestCoast Swing ist DER aufkommende Trend im Gesellschaftstanz und Tanzsport. WCS ist jung, trendy und das unabhängige Interpretieren von Musik beider Partner machen den WestCoast Swing abwechslungsreich und interessant. Aber vor allem ist WestCoast Swing „Sexy&Cool“.